24h-Störungsdienst: 0800 888 030  •  052 657 43 28  •  info@aufzuege-aid.ch

INSTANDHALTUNG

Instandhaltung

Was genau macht denn der Servicemonteur?

Detaillierte Informationen erhalten Sie in dem PDF-Dokument unten.

Download Instandhaltung

Schachttüren

Schachttüren dürfen nur von fachkundigen Personen im Notfall und/oder für Arbeiten im Schacht sowie zur Bergung von in den Schacht gefallenen Gegenständen geöffnet werden. Sofort nach dem Einsatz sind die Schachttüren wieder zu schliessen und die sichere Verriegelung der Türen ist zu überprüfen.

Maschinenraum

Der Maschinenraum ist stets verschlossen zu halten. Zutritt haben nur befugte Personen zur Wartung, Prüfung und Hilfeleistung. Der Raum darf nicht für andere als Aufzugszwecke benutzt werden. Er darf weder fremde Leitungen noch andere aufzugsfremde Teile enthalten. Im Rahmen der Instandhaltungsarbeiten wird der Maschinenraum sauber gehalten und defekte Beleuchtungselemente werden ersetzt. Alle Apparate und der Motor müssen von allfälligem Staub und sonstigen Verschmutzungen befreit werden.